Weinbar Ampelos

Die Weinbar Ampelos, die sich im Zentrum des Hotels Terminus befindet, bietet Ihnen eine grosse Auswahl von Walliser Weinen an.

Der Chef Didier de Courten wählt persönlich zusammen mit seinem Kellner sämtliche im Ampelos angebotenen Spitzenweine aus.

Er schlägt Ihnen insbesondere eine hervorragende Karte mit Weinen aus der Schweiz und aus Frankreich sowie eine Auswahl von Weinen aus verschiedenen anderen Ländern vor.

Modern und luxuriös eingerichtet, ist Ampelos ein Ort, an dem sich die Weinliebhaber zum Entdecken der Spitzenweine treffen können.

Der Weinkeller

Die grossen Weine sind untrennbar mit der hohen Gastronomie verbunden, sei es für die Degustation oder für die Zubereitung der Gerichte, Didier de Courten pflegt seinen Weinkeller auf besondere Art und Weise.

Der Keller des Gourmet-Restaurants und der Bar Ampelos ist vollständig klimatisiert, gewölbt und mit einem traditionellen Wandputz versehen. Er ist mit Regalen aus Lärchenholz ausgestattet, die sich ausgezeichnet mit dem dunklen Steinboden aus Evolène verbinden.

Der Weinkeller enthält mehr als 18'000 Flaschen, rund 500 Referenzweine, davon 80% Walliser Weine.

Entdecken Sie die Weinkarte des Restaurants Didier de Courten 

Entdecken Sie die Weinkarte des Ateliers Gourmand und der Weinbar Ampelos.

Die zwei Wochen des Winzers

Au bar l'Ampelos, Didier de Courten met en vedette deux vignerons par mois. En compagnie de son sommelier, il sélectionne des artisans du vin de premier ordre, qu'il a envie de vous présenter.

Durant quinze jours, vous pouvez ainsi déguster le meilleur de la production valaisanne et découvrir l'immense éventail des cépages de notre canton.

En vedette cette quinzaine: 

Cave Jean-René Germanier

Die Walliser Weine

Das Wallis ist die wichtigste Weinbauregion der Schweiz. Ein trockenes und warmes Klima, viel Sonne und eine Vielfalt an verschiedenen Bodenarten verleihen unseren Weinen einen komplexen und eigenständigen Charakter.

Mit 5'042 Hektaren und mehr als 50 Rebsorten repräsentiert unser Kanton 40% der nationalen Produktion. Die Rebberge zeichnen die Landschaft aus. Kleine Parzellen und Terrassen sind häufiger anzutreffen als grosse, zusammenhängende Flächen, was die Arbeit der Winzer erschwert.

 

Weissweine

  • Fendant (Chasselas)
  • Johannisberg (Sylvaner)
  • Petite Arvine
  • Chardonnay,
  • Malvoisie (Pinot Gris)
  • Amigne,
  • Muscat,
  • Ermitage (Marsanne blanche)
  • Humagne blanche
  • Païen, également appelé Heida.

 

Rotweine

  • Pinot noir
  • Gamay (den man manchmal mit dem Pinot verbindet, um einen Dôle zu erhalten)
  • Humagne rouge
  • Syrah
  • Cornalin
  • Diolinoir

Die AOC des Wallis

     

Die Grains Nobles ConfidenCiel